some_of_many

ein blog von einigen von vielen – Leben mit einer Dissoziativen Identitätsstruktur

  • Eine Stimme haben

    17. März 2021 von

    Eine Stimme haben. Eine Sprache haben. Einen Willen haben. Ein Wissen haben darüber, was mitzuteilen ist. Einen inneren Referenzpunkt haben, von dem aus wir in Bezug gehen können Mit der Welt Und dem, was geschieht Und dem, was geschehen ist. Das ist/ Wir sind Überhaupt nicht selbst- Verständlich.

  • 30.000 und die falschen Gefühle

    29. Juni 2020 von

    Seit Monaten verfolgen wir die Berichterstattung zu den größeren Missbrauchsfällen, und wie nach und nach immer mehr Taten und Täter*innenstrukturen aufgedeckt werden. Erst Lügde, dann Bergisch-Gladbach, und dann Münster. Uns ist dabei die ganze Zeit aufgefallen, dass wir meistens anders auf die Berichterstattung und die Informationen reagieren, als die Menschen um uns herum. Überall so… Weiterlesen

Alle Beiträge ansehen

Unserem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.